Mitgefühl als Kernelement von Familienfreundlichkeit

Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ interviewt Manuela Engel-Dahan

Pressemeldung der Firma Lock Your World GmbH & Co. KG
Manuela Engel-Dahan


Manuela Engel-Dahan ist eine immer nach Innovation strebende Gründerin: Mit 22 Jahren stellt sie ihr erstes Unternehmen auf die Beine. 27 Jahre später gründet sie das Unternehmen Lock Your World und entwickelt das erste wartungsfreie Schließsystem für Hochsicherheitsbereiche. Die Unternehmerin ist überzeugt: Gerade im Zuge von technologischem Fortschritt und Digitalisierung ist eine Eigenschaft in familienfreundlichen Betrieben unverzichtbar: Mitgefühl.

Frau Engel-Dahan, warum sind Sie dem Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ beigetreten?

Ich bin bei einer Internetrecherche auf das Unternehmensnetzwerk gestoßen und fühlte mich direkt angesprochen, denn das Thema Familie – und damit auch eine gute Vereinbarkeit – ist mir schon immer wichtig gewesen. Seit ich selbstständig bin, vertrete ich die Themen, um die es bei „Erfolgsfaktor Familie“ geht. Deswegen bin ich Mitglied geworden.

Was ist für Sie eine familienorientierte Unternehmenskultur und wie leben Sie eine solche Kultur mit Ihren 25 Beschäftigten?

Mir ist es wichtig, dass jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter sich wohlfühlt. Eine der Grundlagen dafür ist meiner Ansicht nach die Fähigkeit, Mitgefühl zu empfinden und Wertschätzung auszudrücken. Mitgefühl beschreibt für mich die Haltung, auszugleichen, wenn Kollegen überlastet sind, beim Kunden wirklich Lösungen zu finden und in der Kommunikation immer an der Sache orientiert zu sein, anstatt Dinge persönlich zu nehmen. Es gibt Zeiten, in denen muss die Familie im Vordergrund stehen. Dann rückt das Unternehmen wieder nach vorne. Bei einer familienorientierten Unternehmenskultur achten Führungskräfte, aber auch die Beschäftigten untereinander darauf, dass niemand diese Balance verliert. Dafür sind manchmal auch Entscheidungen nötig, die nicht immer allen gefallen. Das auszuhalten gehört auch zu einer guten und von Mitgefühl geprägten Kultur.

Welche Themen stehen für Sie in Zukunft im Fokus?

Ich sehe es als Herausforderung, angesichts der rasant fortschreitenden Digitalisierung mit ihrer Angleichung von Prozessen und ihren Optimierungsmöglichkeiten immer den einzelnen Menschen mit seinen individuellen Fähigkeiten und seinem Bedarf an Vereinbarkeit im Blick zu behalten. Welcher Typus an Führungskräften wird in Zukunft an Entscheidungspositionen sitzen? Das sind doch diejenigen, die wir jetzt ausbilden und prägen. Daher sehe ich es als meine Aufgabe, Menschlichkeit ins Unternehmen zu bringen.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Lock Your World GmbH & Co. KG
Gewerbestr. 25
63619 Bad Orb
Telefon: +49 (6052) 912808-0
Telefax: +49 (6052) 912808-500
http://www.lockyourworld.com

Ansprechpartner:
Manuela Engel-Dahan
Geschäftsführerin
+49 (6052) 928-948



Dateianlagen:
    • Manuela Engel-Dahan
Lock Your World mit Sitz in Bad Orb im Spessart ist Hersteller eines elektronischen, wartungsfreien Schließ- und Zutrittssystem, genannt "pylocx". Es basiert auf patentierter Technologie und verbindet ein digitales und zentral steuerbares Einmal-Code-Verfahren mit autarken Schließkomponenten, die stromlos arbeiten. Den notwendigen Strom liefert eine mobile Tastatur. Das System wir insbesondere in Hochsicherheitsbereichen eingesetzt. Es ist Made in Germany, VdS zertifiziert und vielfach prämiert und ausgezeichnet. Lock Your World hat es sich zur Aufgabe gemacht mit pylocx die Sicherheitsbranche zu revolutionieren. Durch die personalisierte mobile Bedieneinheit steht der Mensch im Mittelpunkt, Berechtigungscodes kommen automatisiert und auftragsbezogen beim ihm an. Von ihm ist auch Verantwortung genommen, ein Verlust des pyKey, auch unerkannt, stellt keine Gefahr dar.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.