Auf Wolke sicher!

Cloud-Lösung Haufe Talent Management wird über deutsches Rechenzentrum gehostet

Pressemeldung der Firma Haufe-Lexware GmbH

(PresseBox) Bei Personal- und Bewerbermanagement steht Datenschutz an erster Stelle. Die webbasierte Haufe Talent Management Software erfüllt daher höchste Sicherheitsstandards: Ab sofort wird Haufe Talent Management in einem hochmodernen Rechenzentrum der noris network AG in Deutschland gehostet. Neben der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 garantiert das Rechenzentrum die Einhaltung höchster Sicherheitsnormen und Service-Levels sowie eine zertifizierte HSSI-Verschlüsselung.

Sicherheit in der Cloud ist das Boom-Thema 2011, wie eine Umfrage des Verbands der deutschen Internetwirtschaft e.V. unter 270 Experten zeigt. Gerade Personal- und Bewerberdaten sind hochsensible Informationen, die größtmöglichen Schutz genießen müssen. Ihre Sicherheit und Verfügbarkeit rund um die Uhr sind grundlegende Voraussetzungen für den Geschäftsbetrieb.

Wer sich für einen Anbieter von Human Resource Softwarelösungen entscheidet, sollte neben betriebswirtschaftlichen Entscheidungskriterien unbedingt auch datenschutzrechtliche Aspekte in den Entscheidungsprozess miteinbeziehen. Dies betrifft insbesondere den Serverstandort, sofern der Anbieter auch die Datenspeicherung übernimmt. Deshalb setzt Haufe Talent Management auf ein deutsches Top-Rechenzentrum der noris network AG. Denn sobald der Serverstandort in Deutschland ist, unterliegt auch die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten den hier gültigen Datenschutzrichtlinien der EU. Damit bleibt die Kontrolle über die Datensammlung jederzeit beim Dateninhaber. Das noris Rechenzentrum wurde von der BAFIN (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) als “bankensicher” auditiert. Es entspricht damit den für Prüfungen der BAFIN wichtigen Kriterien nach §44 und §25 des Gesetzes über das Kreditwesen (KWG) und erfüllt die höchsten Anforderungen aus dem Finanzsektor für alle Kunden.

Regelmäßige Wartungen und Updates sorgen zudem dafür, dass die Daten und Anwendungen immer auf dem neuesten Stand sind. Ebenso werden IT-Umgebung, Serverräume und Sicherheitssysteme regelmäßig kontrolliert. “Die Daten der Mitarbeiter und Bewerber sind das höchste Gut der Personalabteilung eines Unternehmens – daher ist es unser größtes Anliegen, eine sichere Datenspeicherung zu gewährleisten. In der noris network AG haben wir dafür gemeinsam mit unserem Partner umantis AG einen hervorragenden Anbieter gefunden. Denn mit dem Rechenzentrum in Deutschland sind wir in Sachen Datenschutz stets auf der sicheren Seite – somit können unsere Kunden sorglos alle Vorteile der SaaS-Lösung genießen”, äußert sich Bernhard Münster, Produktmanager Haufe Talent Management bei Haufe-Lexware, über die neue Zusammenarbeit.

Das noris Rechenzentrum kann folgende weitere Zertifikate vorweisen:

ISO/IEC 27001

ISO/IEC 27001 ist ein weltweiter und anerkannter Standard für Informationssicherheitsmanagement. Die noris network AG ist als eines der ersten deutschen Unternehmen von der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) nach ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert worden. Die Überwachung des Standards erfolgt durch ein jährliches Überwachungsaudit und ein Rezertifizierungsaudit alle drei Jahre.

eco Datacenter Star Audit

Das eco Datacenter Star Audit prüft und beurteilt Infrastruktur und Leistungen von Rechenzentren. Die vergebenen Datacenter Stars geben Auskunft über Qualität und Umfang der angebotenen Leistungen. Das Rechenzentrum der noris network AG erhält die Höchstnote (5 Sterne) und belegt damit seinen Anspruch an Qualität und Sicherheit.

ITIL® (Infrastructure Library)

Die noris network AG arbeitet nach IT Infrastructure Library. Wichtige Punkte hierbei sind der zentrale Service Desk, die Durchführung von Service Requests, Incidents und Changes nach Betriebshandbuch. Alle Mitarbeiter des Rechenzentrums werden nach der ITIL® Foundation zertifiziert, um ein durchgängiges Verständnis und Bewusstsein für die Prozessabläufe zu schaffen.

BSI Grundschutzhandbuch

Das Rechenzentrum erfüllt alle Maßgaben der BSI-Grundschutzkataloge für Anlagen mit erhöhtem Schutzbedarf.

Linux Professional Institute Certification (LPIC)

Das Linux Professional Institute (LPI) gilt als weltweit führendes professionelles Zertifizierungsprogramm der Linux-Gemeinschaft. Die noris network AG lässt über das LPI und LPIC-Programme verschiedener Stufen regelmäßig seine Mitarbeiter qualifizieren.

Microsoft Gold Certified Partner

Auf Basis des sehr umfangreichen Schulungs- und Zertifizierungsprogramms für Mitarbeiter ist die noris network AG Gold Certified Partner von Microsoft. Das belegt die hohe Kompetenz im Betrieb von Microsoft-Lösungen und stellt eine qualitativ hochwertige Kundenberatung sicher.

umantis AG

Die umantis AG ist europäischer Marktführer mit den meisten Kunden im integrierten webbasierten Talent- und Leistungsmanagement. Sie unterstützt mehr als 500 Kunden mit mehr als 3 Millionen Benutzern weltweit mit Software und Expertise, indem sie gute Management-Methoden mit erfolgreichen Konzepten des Internets kombiniert.

Die IT Forschungs- und Beratungsgesellschaft Gartner führt umantis als einzigen deutschsprachigen Anbieter neben SAP im “Magic Quadrant für Employee Performance Management” unter den Spitzenanbietern der Welt.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Haufe-Lexware GmbH
Munzinger Straße 9
79111 Freiburg
Telefon: +49 (761) 898-3975
Telefax: +49 (761) 898-3900
http://www.haufe.de/

Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Haufe Gruppe, die zu den innovativsten Medien- und Softwarehäusern der Branche Recht/Steuern/Wirtschaft gehört. Die Lösungen zeichnen sich durch hohe Nutzerfreundlichkeit und Kundenorientierung aus. Das Freiburger Unternehmen beschäftigt rund 1200 Mitarbeiter. Die Marke Haufe steht für integrierte Arbeitsplatz- und Gesamtlösungen zur erfolgreichen Gestaltung steuerlicher, wirtschaftlicher und rechtlicher Aufgaben. Die Lösungen umfassen Fachinformationen, Applikationen, Services, Dienstleistungen, Online-Communitys und Fachportale sowie Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten bis hin zur Personalund Organisationsentwicklung. Im Bereich Personal ist Haufe führender Lösungsanbieter in Deutschland. Zu den Kunden von Haufe-Lexware gehören Unternehmen wie BMW Group, Deutsche Bahn, Sony, Edeka, Kuka AG, Festo AG & Co. KG, Universitätsklinikum Mannheim, Siemens, REWE oder die Deutsche Telekom. Weitere Informationen: www.haufe.de/talentmanagement


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.